Noahs Tag 1

Donnerstag, 2. Oktober 2008

Ist ja der helle Wahnsinn, gestern ist Noah das allererste Mal in den Mini-Kindergarten/3 Tagesgruppe gegangen. Natürlich noch mit Mama und Tom, aber ist das wirklich EIN Jahr her dass wir Zoe zum ersten Mal im Kiga abgeliefert haben. Ein gruseliger Gedanke. Wir haben jetzt wirklich ZWEI Kindergartenkinder.

Mama meinte, es hätte besser laufen können, aber so ist das eben manchmal. Jedenfalls ist es komisch zu wissen dass es nicht mehr lange dauert und meine Frau ist den Vormittag über (nach der Eingewöhnung bzw. wenn er den Platz im "richtigen" Kindergarten bekommt) alleine ist mit Tom.

Viel davon mit bekomme ich ja nicht, nur dass ich jetzt mit allen zusammen los muss morgens und dementsprechend ungewohnt ist auch die Phase von 6 - 8. Frühstück essen wir alle immer zusammen, aber jetzt muss Noah fertig sein mit Anziehen, zwei Pausenbrote müssen gemacht, meine Frau ausgehfertig und der Tom im Kinderwagen sein. Also eigentlich viel mehr zu tun.

Wird sich einpendeln.

Und auf in das verlängerte Wochenende. Wünsche euch eine entspannte Zeit bis Montag.




Trackbacks


Trackback-URL für diesen Eintrag
    Jahresblogblick 2008
    Von Januar bis Dezember, das Jahr im Blog zusammengefasst als ein Blogbeitrag. Das Beste, Schlechteste und Interessanteste auf Übermüdet - dem Väterblog.JanuarDas Jahr startete wenig besinnlich und geruhsam mit einem neuen Job bei bigmouthmedia in Münch
    Weblog: übermüdet - das Väterblog
    Aufgenommen: Dez 31, 22:13

Kommentare


    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA