Statistiken

Montag, 10. Januar 2011

Früher, zu meiner Zeit (2005), gehörte zum Bloggen auch das regelmässige ***-vergleichen anhand der Statistiken. Was bei meiner Reichweite eher uninteressant ist, aber da ich dieses Jahr immerhin sechs Jahre Blogjubiläum feiere dachte ich ich kann ja mal zeigen wie viel Content ich hier produziert habe. Über 2000 Artikel sind es geworden, da bin ich sogar ziemlich stolz drauf.

Diskussion gibt es hier eher nicht so viel. Das heißt entweder schreibe ich zu uninteressant oder nicht kontrovers genug. Da dieser Blog nicht aber nicht für euch sondern eher für mich als Selbstgespräch dient, ist das schon in Ordnung. 


Durchschnittliche Kommentare pro Artikel
0.54 Kommentare/Artikel

Durchschnittliche Trackbacks pro Artikel
0.09 Trackbacks/Artikel

Durchschnittliche Artikel pro Tag
1.01 Artikel/Tag

Durchschnittliche Artikel pro Woche
7.08 Artikel/Woche

Durchschnittliche Artikel pro Monat
31.35 Artikel/Monat

Soviel zu den Kommentaren, jetzt noch schnell die Zahlen nach Google Analytics:

 

Allerdings sind die Zahlen mit Vorsicht zu geniessen, der Trackingcode war falsch eingetragen und daher zählte GAnalytics erst wieder ab Ende Dezember.

Trotzdem bin ich happy. Ich hab in 10 Tagen jeden Tag mindestens einen Beitrag geschrieben und es war sogar sinnvoller Papacontent dabei. Das ist nach wie vor mein Ziel für 2011. Neben vielen anderen Dingen. Mehr darüber zu schreiben wie man sich als Vater fühlt. Und jetzt mach ich Feierabend und guck mit meiner Holden noch eine Runde ER.






Trackbacks


Trackback-URL für diesen Eintrag
    Keine Trackbacks

Kommentare


    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA