07.08. – 10.08.2019

Nunja

Mittwoch spontan HO wegen dem vorausgehenden Stammstreckenchaos vom Dienstag.

Calls, Calls, Calls und ausserdem noch ein paar Sachen besorgt zwischendrin.

Donnerstag geplant HO, da ein Zahnarztbesuch anstand mit allen acht Kids – immer wieder ein äusserst amüsanter Zeitvertreib. Nunja.

Wir haben es überstanden, die meisten Zähne sind super, ein paar Negativitäten bleiben leider, ein Kind bekam zwei kleine Füllungen, Zelda hat einen angeknacksten Zahn (anscheinend von einem Sturz) und ein Kind hat einen Schmelzdefekt :(

Ansonsten lohnt sich die Zeit die wir ins Putzen (auch bei den Großen) investieren aber.

Nach knapp 1.5 Stunden waren wir durch und ich hab auf dem Rückweg gleich noch ein Telefonat abgehandelt, Headset sei Dank.

Freitag noch mal im Büro, Mittags mit einem Freund getroffen und übers Segeln, vegetarisches Essen uvm diskutiert und Abends zu der Familie ins Freibad gestossen. TGIF!

Der heutige Samstag stand im Zeichen der Vorbereitung für den Dahme Urlaub. 1001 Kleinigkeiten sind noch zu erledigen. Der Pool ist fast leer inzwischen (und sehr grün immer noch), die Katzen ziehen für die Zeit zu Oma.

Nebenbei habe ich Buch Nummer 39 dieses Jahr gelesen – Jasper FFordes – Jane Eyre und zocke Fallout Shelter, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg.

Mittags gab es noch einmal Burger, dieses Mal hab ich beim Fleisch allerdings ein paar neue Sachen ausprobiert und mit mehr Gewürzen rumgespielt. Lecker. Fleisch kam vom Lieblingsmetzger und Buns hat Jeanine wieder selbst gebacken.

Übernachtungsbesuch von einer Freundin von Zoe haben wir auch noch, btw – sind also wieder neun Kinder unter unserem Dach.