09.09, 10.09, 11.09 und 12.09.2018

Sonntag früher gefrühstückt und dann zur Dachauer Demo gegen die AFD gegangen, zusammen mit geschätzt 2000 anderen die Demokratie verteidigen.

Den Rest des Tagen mit Putzen und Vorbereiten verbracht bzw Slacken und Dungeon Basteln. Die Großen kamen Mittags von Oma zurück und sind dann gleich zu einem Geburtstag abgeholt worden.

Montag ein weiterer Arbeitstag mit dem ich nicht gerechnet hatte (Lilou, tsktsk) und Mittags einen kurzen Abstecher zu Funtainment gemacht. Festgestellt dass Online leider echt viel günstiger ist :( FantasyWelt Wunschliste angelegt :)

Abends eingekauft, nach Hause geflitzt, Sachen abgegeben, zum Physio gerast, uffz. Als die Kids dann pennten noch dekoriert für die Einschulung von Emil.

Dienstag Einschulung und Nachmittags Homeoffice. Wieder keine Lilou.

Also heute Büro. Again. Chef, der jetzt eine Woche im Urlaub war, auf den neusten Stand gebracht.

Abends Physio, Kinder ins Bett und so, Geschichten vom ersten „richtigen“ Schultag angehört, UT 2004 gezockt, Frau war zur Kontrolle im Kreissaal und hat keine Lust mehr.