12.07, 13.07, 14.07, 15.07.2018

Boah hab ich lange nix gebloggt. Spaß.

Blogpost zu Turtlestitch kommt morgen noch, zu oBike vielleicht, ausserdem ein bisschen konkreter Tabletop Kram.

Sitze gerade in meinem Noble Epic (bester Stuhl wo gibt, srsly) und slice ein Evoli in PrusaControl, während Tom, Zelda, Anton und Emil Jurassic Park 2 schauen. Gleich bring ich Kinder ins Bett, Oma ist mit den anderen noch im Kino Jurassic World 2 schauen und die dann bei McD abfüttern.

Mittwoch war Arbeit inkl. drei Stunden Telko, von der ich meinem Chef abgeraten hatte, diese dann aber trotzdem mitnehmen musste und meinem Chef wieder davon abraten werde sowas in Zukunft zu machen.

Nach der Arbeit hab ich die anderen am Spielplatz abgeholt und Abends gab es selbstgemachte mousse eau chocolate. Nom

Donnerstag war der zweite HO Tag die Woche, mit einem Zahnarztkontrolltermin für ALLE Kinder. Jeez. Aber alle gesund, unsere 1000e von Stunden Zähneputzen zahlen sich weiter aus. Dank der Planung von Frau H. und jahrelanger Übung können wir diese Termine mit minimalem Reibungsverlust durch Warten hinter uns bringen.

Spätnachmittags hab ich Emil zu seiner Vorschulübernachtung im Kindergarten gebracht. JA SO ALT IST EMIL SCHON!

War nicht gerade erst Noah's Rauswurf?

War nicht gerade erst Noah’s Rauswurf?

Dass sind die Momente in denen einem bewusst wird dass man schon 11 Jahre im Kindergarten verbracht hat bis jetzt.

Uffz.

Abends hab ich mir endlich den Pinselhalter gedruckt und jetzt ist meine 2.6 Kilo Rolle PLA von DasFilament.de langsam alle. Bisher von der Preisleistung mit das Beste Filament dass ich verdruckt habe (sry Colorfabb). Btw NonPaid Ad :)

Freitag waren wir dann um acht Uhr früh am Kindergarten und haben Emil abgeholt bzw mit ihm gefrühstückt.

Dass war echt schön, alles mit sehr viel Liebe angerichtet und organisiert und Emil hatte die Übernachtung gut überstanden.

Mittags dann noch eine Telko bzw die Fortsetzung der Mittwochstelko. Semi begeistert. Rest des Tages mit zig Kleinkram und ein bisschen Schlägerei mit NGINX verbracht. Seufz.

Als Ausgleich heißt der Serverraum jetzt Maschinenraum und die Treppe ins 1ste OG Turbolift…

Abends hab ich dann zwei schnelle Geländestücke für Freebooters gebaut.

Samstag war Einkaufen angesagt, as usual, geplant war Leberkäs und am Sonntag selbstgemachte Carbonara.

Samstag Mittag kam Noah von einer Übernachtung zurück und Zoe fuhr kurze Zeit später zu einer Party mit Übernachtung. So alt sind die beiden schon.

Nachmittags sind wir noch schnell ins Freibad gehüpft. Nur die beiden Kleinen und Jeanine. Auch mal ganz schön.

Sonntag hab ich meine VOLT Bestände sortiert, zwischendrin einen Blogpost zum Livestream von Tom gebaut und ein bisschen am Strand von Longfall weitergebaut.

Nachmittags sind die großen (minus Tom) mit Oma in Jurassic World 2 gegangen und Tom und die Kleinen haben Jurassic Park 2 geschaut.

Und eine Treppe hab ich gebaut, weil manchmal kleine Geländestücke nett sind – die sind dann nämlich fertig!

Die Woche wird jetzt noch mal heftig, mit zwei Bastel bzw EB Abenden und lauter Pre Urlaubs Kleinkram.