19.03.2020 Homeschooling Tag 4

Warum kein Tag 3 – weil der einfach nicht so spannend war.

Es gab Lernbündel geliefert für Emil, Zoe hatte eine Telko mit der Lehrerin, ansonsten haben alle soweit ihr „Soll“ erfüllt, ich habe gearbeitet und Frau Hitze hat gepackt. für die Reise nach Berlin zur Beerdigung meiner Schwiegermutter.

Ich hab Abends wieder fleissig alles eingescannt und weitergeleitet und die Antworten weitergeleitet und was bin ich froh dass ich für die großen zwei nichts machen muss, weil da alles über Teams läuft, for f**** sake

Tag 4 bewusst für die Nervbacken später gestartet und heute mal mit Urlaub, weil ich ohne Unterstützung meiner Frau nicht Schule + Homeoffice kombinieren kann.

Ben hat seinen Wochenplan fast fertig, braves Kind, bei den Großen ist es mir, nach wie vor, relativ egal – die machen ihr Ding, Emil braucht noch viel Struktur und Anleitung und auf Tom’s 0 Bock Haltung hab ich einfach keine Lust, da darf sich seine Lehrerin mit rumschlagen. Mehr als sagen „Mache es“ und sein Handy einkassieren, geht eh nicht.

Heute Abend scan ich mal nix und morgen mach ich ne Pause mit dem Homeschooling und spiel lieber eine Runde Brettspiele.

Meinen größten Respekt an die Lehrer, echt!

Achso und danke, ich hab jetzt alle Links zu Lernplattformen 4 x und ich habs den Kindern angeboten, sie haben nur partout keinen Bock vor dem PC zu sitzen und sich selbst was zu suchen, sie hätten es gerne in leicht zu überschaubaren Happen, KTHXBYE