21.10.2018

Aufstehen um kurz vor acht mit bisschen Kopfweh vom Schief und Krum Schlafen, Frühstück um 10:30, bisschen Zähne putzen und aufräumen, dann hat Frau H. fleissig am Gulasch gebastelt. Mit 1.5 Kilo Rind/Schwein und 1.5 Kilo Zwiebeln.

Nom

Baby vor die Brust gehängt, dann gewischt/gesaugt. Die Kinder waren fleissig am Spielen und Wuseln.

Wäsche, Aufräumen, 1 Kilo StewaForm (AdLink) vergossen (mit Baby vor der Brust), nach dem Verspeisen der Daim Torte dann mit der Liebsten (und Lilou) zum Krankenhaus gezogen und einen Kaffee getrunken.

Die beste Möglichkeit mal miteinander zu reden und über Urlaube zu träumen, die Hochzeit gestern zu quatschen und den Geburtstag der Großen mal zu bequaseln. Der naht ja auch schon wieder mit großen Schritten.

les moments

Und nun wieder Alltag. Die Woche noch, dann kommt erst Mal eine Woche Herbstferien inkl. Ferientag.