22.01.2018 Doppelt Volljährig

Huch – wann isn des passiert.

Ne schmarrn, war mir schon klar als letztes Jahr nach dem 35ten die ersten Briefe zu den Vorsorgeuntersuchungen der Krankenkasse kamen.

Fazit – werde alt.

Haare aufm Kopp – weniger

Aber der Reihe nach.

Frau H sagte

War trotzdem um 6 wach (statt mit Wecker um 5:40 Uhr) und hab mir für 6:30 den Wecker gestellt und mich dann um Lilou gekümmert während Jeanine unten Frühstück machte.

Durfte dann um sieben runter, Kinder waren alle ganz aufgeregt, voll niedlich

Um acht haben wir dann alle rausgeworfen und ich hab Anton in den Kindergarten gebracht. Das klappt aktuell wieder besser, hoffe es bleibt so.

Zurück nach Hause geradelt, mit Frau, Lilou und Zelda zurück ins Cafe Zaunkönig in der Dachauer Altstadt (sehr empfehlenswert) um in „Ruhe“ zu frühstücken. Klappte auch ganz gut.

Danach nach Hause spaziert und Jeanine ist Anton holen gegangen, während Zelda und ich (mit Lilou vor der Brust) eine Folge Bob Moraine geguckt haben ^^

Mittagessen, es gab Nudeln mit geschmolzenen Tomaten und Krabben.

Kurze Zeit später kamen Zoe und Noah, Oma hat dann Tom mitgebracht und es gab Kaffee und leckeren Kuchen. Und Geschenke von Oma :)

Von Jeanine, Opa und Oma

Danach haben Jeanine und ich spontan entschlossen den Tag bei Ikea ausklingen zu lassen.

Cap hab ich mir selbst geschenkt

Nach ein bisschen schlendern und einem Stop im Restaurant sind wir mit der Bahn und Bus zurück und kamen heim und alle schliefen schon. Hachz!
Bestes Geschenk Mum, Danke!

War jedenfalls einer meiner schönsten Geburtstage bisher, lieben Dank dafür Schatz.