Anton, Tag fünf & Toms Rauswurf

Anton Hitze

Anton Hitze – Tag fünf

Fünfter Tag Anton, Schlafmangel langsam überwunden, letzter Schul- und Kindergarten-Tag überstanden und Tom wurde aus dem Kindergarten geworfen.

Kann man eigentlich fast nicht glauben oder?

Neben den üblichen PostGeburts Orgasachen (Kind anmelden, Kindergeld beantragen, Alltag organisieren und an Elternzeit anpassen, U2 mit Hausbesuch unseres langjährigen Kinderarztes) fallen nebenher noch so amüsante Sachen an wie, eine Lieferung für 3dDinge annehmen (inkl. Zoll bar zahlen) und nicht durchdrehen wegen der permanenten Präsenz von vier Schul/Kindergarten Kindern die mit soviel Freizeit noch gar nichts anfangen können.

Danke an meine Schwester die uns mit entsprechendem Material fürs Wachbleiben versorgte

Volt Power Cola

Volt Power Cola

Für Nervennahrung habe ich dann heute selbst gesorgt, mit meinem ersten kalten Hund. Nicht perfekt gelungen, das Ei war nicht so der Bringer, aber geschmeckt hat es wohl trotzdem.

Kalter Hund

Kalter Hund

Jetzt bleiben uns noch gute anderthalb Wochen bis wir nach Dahme fahren, mit fünf Kindern und einem Säugling in das komplett neugebaute Haus an der Ostsee. Fotos dann in Mengen :)

1 thought on “Anton, Tag fünf & Toms Rauswurf”

Kommentare sind geschlossen.