BarCamp München 2008 die Tweeter der Kokosnuss

„Wenn du sie rufst, werden sie kommen“
aus Waynes World 2

Und wie sie kommen werden. Die letzten BarCamps (Offenburg/Ruhr/etc) waren ein voller Erfolg und so ist es nicht weiter verwunderlich das auch wir Münchener dran sind ein neues BarCamp auf die Beine zu stellen.

Update:

Es ist geschafft. Und sie sind gekommen. Über 300 Gäste aus ganz Deutschland. Vielen Dank an euch, vielen Dank an die vielen freiwilligen Helfer, die Sponsoren und natürlich an die Orga. Ihr seid der Wahnsinn Leute.

Update:
Nur noch drei Wochen. Das ist der Wahnsinn, wie weit diese fixe Idee aus dem Mai sich entwickelt hat. Grosses Lob an alle Beteiligten und keep it rollin‘ Baby. Das wird total irre.
Nebst Steffen Richter, Andreas Gehret, Joachim Hummel und Heiko Ditges sind im Moment meine Frau und ich
die treibende Kraft und wir wären dankbar für weitere Unterstützung.
Erstmal jedenfalls bloggt was das Zeug hält, jeder Beitrag zählt und
hilft.

  • 1st Rule: You do talk about Bar Camp.
  • 2nd Rule: You do blog about Bar Camp.
  • 3rd Rule: If you want to present, you must write your topic and name in a presentation slot.
  • 4th Rule: Only three word intros.
  • 5th Rule: As many presentations at a time as facilities allow for.
  • 6th Rule: No pre-scheduled presentations, no tourists.
  • 7th Rule: Presentations will go on as long as they have to or until they run into another presentation slot.
  • 8th Rule: If this is your first time at BarCamp, you
    HAVE to present. (Ok, you don’t really HAVE to, but try to find someone
    to present with, or at least ask questions and be an interactive
    participant.)

via Franztoo – Was ist eigentlich ein BarCamp?

Vielen Dank und Gruss nochmal an Franz Patzig, Florian Krakau und alle BarCampOrganisatoren für die Tipps, ich werde euch noch viel mehr danken müssen wenn das alles vorbei ist.

Die Adresse zum BarCamp München lautet barcampmunich.de und JA wir nutzen das Wiki vom letzten Jahr, danke an Oliver Überholz für die Idee und die Hilfestellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.