Mastodon
ein Blog

Fasching

Warum nur müssen es immer die schlechtesten aller miesen

Songs der 80er und 90er sein, wenn die hunderten besoffenen

und schlecht gekleideten über-50-jährigen den Wagen mit den

unter 50-jährigen besoffenen Clowns und Indianern zuwinken?

Die Lautstärke erreichte ein angenehmes Knapp über Zimmerlautstärke

niveau, trotz geschlossener Fenster und riss meine Frau aus ihrem

Mittagsschlummer. Zoe hatte es heute nicht so mit dem Schlafen,

ihre Mittagspause beschränkte sich auf eine Stunde, nachdem sie

heute Morgen um 6 wach wurde, heute Nacht wach wurde als wir ins

Bett gingen (wobei ich ein Glas Apfelsaft gekonnt über dem Wecker

verteilte, doch dazu später mehr) und alles in allem ziemlich unruhig

schlief. Was wohl grö

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Fasching”