Geburtstage

Gähn. Wieder ein ziemlich kurzes Wochenende.

Nach Einkauf, Putzen und Vorbereitungen für Zeldas Geburtstag morgen, war ich Abends in Emmering zu Opas 65tem eingeladen.

Nun, ich lasse es mal so stehen : das Essen war gut. Die Unterhaltungen war gut. Nur mit dem Geburtstagsmensch habe ich in Summe ziemlich genau drei Sätze gewechselt.

Die Situation ist einfach verfahren. Muss man gucken wie es weitergeht.

Der Sonntag stand im Zeichen der Vorbereitung. Aus dem Spaziergang mit Zelda und Anton in den Schlosspark wurde ein längerer Spielplatzaufenthalt zu dem die anderen mit ihren neuen Fahrrädern kamen (Tom und Noah).

Total klasse!

Jeanine hat noch Kuchen und Cupcakes gebacken für morgen und wir haben dann draußen Abendbrot gegessen.

Runde Sache. Jetzt noch den Blog Beitrag für Zeldas zweiten ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.