Mastodon
ein Blog

Groops.net, Jens Doka und Mirjam Mieschendahl

So, gestern habe ich einen kleinen (Marathon) Ausflug zum Office von Groops gemacht, Jens Doka und ich hatten uns letzte Woche durch Zufall durch sein Blog und den Stromausfall kennengelernt (Sachen gibt’s) und da hab ich gestern Mittag gleich mal als Blogger und in offizieller Position als BarCamp Orgamitglied vorbeigeschaut. Erst beim Holtzbrink eLab, und dann bei Experteer, weil Groops nämlich umgezogen ist, ich aber die falsche Addresse hatte. Kleiner Sprint und SECHS Stockwerke später muss sich Mirjam und Jens ein ziemlich seltsamer Anblick geboten haben, als ein völlig ausser Atem geratener Mittzwanziger im Büro als "Blogger" vorstellte. Dankbarer Weise haben die zwei mich mit Wasser versorgt und dann in den "coolsten Meetingraum" Deutschlands verfrachtet. Und sie hatten Recht, der Ausblick war Wahnsinn, einzig das ich keine Cam dabei hatte störte ein bisschen.

Wir haben uns miteinander gut eine Stunde mit Web 2.0 Akronymen und Namen bekannter Webber zugekippt und über das BarCamp der Damen und das unsere sowie meine Familie und die Zugriffszahlen meiner lieben Frau unterhalten, bis ich wieder gen Arbeitsstelle gepilgert bin. Ich denke man wird sich treffen und weiter quatschen, vor allem Mirjam und ich haben noch viel auszutauschen wegen BC Muc und BC Muc Frauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.