Mastodon
ein Blog

Hurray for Panasonic

Genauer DMR-EH 56 bzw. die Fernbedienung. 
Die hat nämlich eine kleine Universalfernbedienung integriert mit der ich heute den Philips Fernseher steuern kann.

Von dem blöden Ding ist nämlich, schon wieder, die Fernbedienung weg. Taucht bestimmt wieder auf, aber heute ist schliesslich Staffelfinale von Greys Anatomy und da geht "keine Fernbedienung" nun mal nicht.

An dieser Stelle sowieso mal ein großes Lob auf den Panasonic DMR-EH 56, der HDD Recorder verrichtet hier seit sage und schreibe vier Jahren tagein, tagaus sein Werk und macht genau das was er soll. Völlig ohne Update, Firmwareflash und vor allem ohne Mucken.

EPG an, TV Serie (meistens Sandmann) mit zwei Klicks einprogrammiert, fertig.

Ab und zu mal Filme löschen damit die 40 GB nicht volllaufen und gut ist.

DVD Player: läuft

SD Karte frisst auch DivX: check

Was will man mehr. Damals 300 Euro, der Nachfolger DMR-EH 535EG kostet ebenfalls um die 250 Euro und hat ziemlich gute Bewertungen.

Ach ja, DVDs brennt er ebenfalls und das problemlos.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.