Im Schnelldurchlauf, die KW1 und KW2

„Holt euch den sunmaker gutschein für das Sunmaker Casino“

Weihnachten vorbei, erste Schulwoche vorbei, überlebt.

So könnte man es knapp zusammenfassen.

Chill mal

Chill mal

Nein, ganz so wild ist es natürlich nicht, vor allem die Woche Urlaub war mit Ausschlafen, gutem Essen und wenig Plänen, eigentlich sehr erholsam. Wir haben Bonbons gemacht, bzw. es versucht (der zweite Versuch war schon ganz ok), Descent gespielt (Danke nochmal @felixjacobi) , waren bei Oma zu Besuch.

Die erste Schulwoche – sprechen wir nicht darüber. Die war für die Kinder und Eltern hart und resultierte in einem früheren Frühstück ab 6:45 Uhr statt vorher 7 Uhr.

Die Abende waren wieder Mal mit Tabletop erfüllt – allerdings mit relativ wenig Fortschritt aktuell. Ich darf mich nicht ständig ablenken lassen :)

Neben Job, Schule, Finanzen und 1000 Kleinigkeiten gab es wieder viel zu organisieren.

Organisieren!

Organisieren!

Ende Januar und am 1sten Februar bin ich mitverantwortlich für einen temporären Makerspace am Münchener Flughafen im Rahmen der Eröffnung des Information Security Hub.

Und Ende März geht es mit allen Kindern plus Oma nach Venedig für vier Nächte. Wuhu! Spannung! 6.5 Stunden Bahnfahrt, Kanäle, Hotelübernachtung!

Ansonsten stehen an, der Mittelstufenball, der Oberstufenball, mein Geburtstag und unzählige Termine, die so nunmal im Alltag einer neun Personen Familie so anfallen.

So long!