Klein, grau und maunzig

Meine Güte ist der süüüüss.

Ich stell bei Gelegenheit mal Fotos rein von unserem neuen Zuwachs,

ein Kater namens Abraxas (weil aus dem A-Wurf). Eine Hand voll Katz,

mehr nicht, aber sehr verschmust, verspielt und eben mausgrau von Kopf

bis zur Schwanzspitze. Hat sich schnell eingwöhnt der Bursch, wenn man unter

Gewöhnung versteht dass er vor Zoe wegläuft weil die quietschend und kichernd

hinter ihm herflitzt. Niedlich. Vor allem die grossen Augen und das Lachen wenn

Abe (kurzform) wieder irgendeinen Blödsinn anstellt.

Ein Gedanke zu „Klein, grau und maunzig“

  1. Stimmt… ist zu viel um alles zu lesen aber Sachen wie

    Web 1.0: “Under Construction”
    Web 2.0: “Beta”

    sind nicht schlecht und animieren mich doch zum weiter lesen ;)

Kommentare sind geschlossen.