#makemunich #hebocon 06/07 Mai

Die Make Munich 2017 steht an! Schon dieses Wochenende ist es soweit.

Ich bin mit Calliope an einem Stand vertreten, habe zwei Calliope Workshops und begleite einen Workshop mit Anouk Wipprecht

Warum solltet ihr zur Make?

Von ARTE gibt es auch noch einen Beitrag dazu.

Nun erst einmal, weil ich die Make, zusammen mit Rachel Simpson, gegründet habe.

Wenn euch dass nicht Grund genug ist, werft doch einfach mal einen Blick auf die Aussteller, Workshops und Vorträge – ein so dicht gepacktes Programm hatten wir noch nie!

Ihr könnt Bier brauen bzw. etwas darüber lernen, die Papierflieger Pistole bewundern, den Riesen Lichtelefanten bestaunen und vieles vieles mehr.

Mit am meisten freue ich mich auf den Besuch von Habibi Works, einem Projekt dass mein Freund und 3D Druck Mentor Florian Horsch gestartet hat.

Und es gibt natürlich wieder einen Hebocon Fight! Bei dem ich mit den Kindern antreten werde!

Ich hoffe auf viele Anmeldungen, damit unser Roboter (noch zu bauen) euch aus dem Rennen wirft!

Hackaday Bring a Hack

Hackaday Bring a Hack

Freitag Abend sind wir mit Hackaday Editor Elliott Williams zu Gast im muCCC.

Wenn ihr wenig Budget habt aber Lust zu kommen, werdet einfach Volunteer.

1 thought on “#makemunich #hebocon 06/07 Mai”

Kommentare sind geschlossen.