Müde müde müde

Wahrscheinlich eines der Worte die im Blog am Häufigsten vorkommen aber es trifft heute meinen Status Quo recht gut.

Warum bist du denn so müde Nils?

Nun – ich hab gestern einen Brauabend eingelegt. Eigentlich wollte ich schon seit zwei Wochen, seit mein Malz von brauen.de angekommen ist, ein Kölsch brauen.

Und dann war am Wochenende doch wieder soviel anderes zu tun usw usw und nun ja um 22 Uhr mit Brauen anzufangen, lasst euch soviel gesagt sein, ist eine mäßig gute Idee. Ich war mit Hopfenkochen dann nämlich erst um 1 Uhr 20 fertig und auch wenn ich heute morgen eigentlich gut raus kam, hat es mich dann Abends beim ins Bett gehen ziemlich zerbretzelt.

Mwah

Ich hatte eigentlich ein fixes Ziel im Kopf am Anfang dieses Artikels, aber bin abgelenkt worden vom SWR Beitrag über Bier brauen.