ein Blog

Nachbarschaft

Jetzt haben wir uns gerauft, vertragen und gestern Abend stand die Tochter

der Nachbarn vor der Tür und hat sich ein bisschen Sonnenblumenöl geliehen.

Das nenn ich Nachbarschaft und sowas hab ich die letzten vier Jahre sehr

vermisst. Da gab es nämlich nur unterschwelligen Nachbarschaftsstreit

und beinahe keine Möglichkeit zur Verständigung.

Jetzt ist es ein bisschen wie früher, da hatten meine Eltern mit beinahe allen Nachbarn

ein gutes Verhältniss und wir Kinder haben davon profittiert. Gummibärchen und

Babysitting. Nun gut, von dem Punkt sind wir noch weit entfernt, aber immerhin

leiht man sich schonmal was aus ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.