ein Blog

Nachtrag Tim Mälzer live in München

Wir waren gestern, wie meine Frau schon angekündigt hat,

nach einem nicht enden wollenden Arbeitstag, gemeinsam

in der Premiere von Tim MälzersHam se noch Hack

Tour 2007 im Circus Krone.

Eine total geile Sache, unter anderem weil Tim um eineinhalb

Stunden überzogen hat, alle halbe Stunde einen Kasten

Augustiner ins Publikum verteilte und wir leider nichts zu

Essen bekommen haben, dafür aber eben ein Bier.

Erst hab ich überlegt ob ich mich nicht traue zwischendurch runter

zu rennen um mir mal was zu Essen geben zu lassen, aber als dann

der vierte Kasten Bier aufgemacht wurde und der Balkon oben immer

noch vernachlässigt wurde, war mir das zu bunt und ich und ein

anderer Durstiger fassten uns ein Herz und schrien laut HIER.

Woraufhin Tim uns einfach den ganzen Kasten hochreichte :)

Sehr liebenswert, danke Timmi.

Die Show war der Wahnsinn, Flammen, Küchengerüche, interaktives

Kochen mit Gästen die garnicht auf die Bühne wollten, und einem

Hypovereinsbankfilialleiter. Also drei Stunden grosses Rambazamba.

Und wie schon hier beschrieben ein offenes Wlan in Circusnähe, dass

mir, hätte ich an den Laptop gedacht, sicher noch mehr Spass gemacht

hätte. War auch so schon cool. Meine Live Blogging Premiere, wenn

auch mit zwei Beiträgen etwas dürftig.

Na ich würd’s wieder tun und sobald das mit den Fotos aus der Show

geklärt ist, poste ich die natürlich hier. Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.