ein Blog

Schwiegerelternbesuch

Ab Morgen Nachmittag habe ich weniger Haare auf dem Kopf und Abends

kommen meine SchwieEl endlich mal wieder für ein paar Tage zu Besuch.

Heute Nachmittag geht es für mich noch zum Augenarzt um endlich mal wieder

meine Dioptrinzahl zu messen. Was wir dann damit machen, ob neue Gläser

oder neue Brille steht noch nicht fest. Wird sich wohl nach dem Geldbeutel

richten.


Gestern Nachmittag ist schnell zusammengefasst. Wir waren in der Spielgruppe,

wir waren einkaufen, wir haben gegessen, Zoe hat gebockt weil sie unbedingt

alles alleine machen wollte, wir haben sie gelassen, sie hat gebockt, sie kam ins

Bett, meine Frau hat noch schnell gesaugt und dann hat Noah uns wieder die

Ohren vollgeschrieen, dankbarer Weise aber auch schnell wieder beruhigt.

Also haben wir uns Abends erstmal die volle Dröhnung TV verpasst, dank

dem Panasonic kein Problem. „Super Nanny“,“Perfektes Dinner“, „Dr. House“,

Fernsehen ist im Moment wie ein Buffet nur mit Pauseknopf und FastForward

für die Werbeblöcke. Morgen versuche ich mich mal am Brennen von „Bob Ross“.

Der Sommer scheint auch endlich angekommen zu sein, und so hoffe ich das die

Zeit in der ich arbeitssuchend bin, trotz Bewerbungs- und Planungsstress, eine

sehr gemütliche wird. Mit Freibad, ausspannen und Ausflügen mit der ganzen

Familie. Und nicht mit Streit, weil ich 24/7 zu Hause bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.