ein Blog

Sind Kinderserienautoren alle Banane?

Ohne jetzt auf den Jungs (und Mädels) rumhacken zu wollen

die Fernsehserien (im speziellen Zeichentrickserien) schreiben,

viele von ihnen machen einen grossartigen Job, aber was zum

Teufel denken sich manche von euch dabei?

Warum heisst die Serie Franklin, die Schildkröte und alle Tiere

heissen „Schnecke“ und „Bär“ und „Fuchs“, nur Franklin heisst

nicht „Schildkröte“. Nicht nur das es bei mehr als einem Tier

wirklich schwierig wird und wir uns über die Fortpflanzung in

diesen Serien lieber keine Gedanken machen sollten, ist es denn

echt so schwer sich einen Namen für ein Tier einfallen zu lassen?

Und warum kann die Schildkröte Rollschuhe fahren, aber der Elch

muss auf vier Beinen laufen? Ich glaube auch die Kinder kommen

irgendwann darauf, dass das einfach nur dämlich ist.

So, einen hab ich noch. Warum hat ein Erdferkel namens Arthur

einen Hund namens Partner? Ein Tier hat ein Haustier????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Sind Kinderserienautoren alle Banane?”