ein Blog

Stimmung

Irgendwie komisch im Moment.

Vorhin mit Zoe in der Bücherei war alles wieder ganz toll.

Gestern Abend, gestern Morgen und vorgestern Abend hingegen war ich einen Meter von der Adoptionsfreigabe entfernt. Wie ein so kleines Wesen einen so weit über die Geduldsgrenze treiben kann wird mir wohl nie ganz klar werden. Ich hab einmal von drei mal die Beherrschung verloren, und komm mir ziemlich blöd dabei vor. Dabei kann sie auch ganz anders, wie sie mir ja gerade im Moment beweist, weil sie seelenruhig auf meinem Schoss sitzt, oder heute Morgen beim Comics gucken mit mir gekuschelt hat. Dann Schreiattacken wie die letzten Tage und du fragst dich ob dass wirklich das gleiche Kind ist.

Meine Frau hat darunter den Umständen entsprechend mehr zu leiden, immerhin sehe ich Zoe unter der Woche gerade mal eine knappe Stunde am Tag. Dieses neue Arbeitsleben ist etwas an das wir uns alle erstmal gewöhnen müssen (müssen wir?) Ich hoffe es wird besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.