TableTopsUnited 2018 Dachau

Sonntag hab ich es dann Mittags also zur TTU im Gasthaus Drei Rosen geschafft, der TableTops United Convention der Weiss-blauen Strategen

Schöne Auswahl, leider kein Geld

Schöne Auswahl, leider kein Geld

Eigentlich wollte ich Samstag schon vorbei schneien, aber es war einfach zu viel zu tun.

Zum Spielen bin ich leider gar nicht gekommen, dafür konnte ich mich mit einigen Spielern gut unterhalten und den neuen Dachauer Makerspace schon mal anpreisen. Ausserdem hab ich einige meiner Drucksachen von Dutchmogul präsentiert, die auch angemessen bewundert wurden :)

Und mit dem Zwerg von Dutchmogul aus dem OpenCube 3D Harzdrucker von Konstantin angegeben.

Im Schützenheim des Gasthauses hatten die verschiedenen Tabletopper ihre Tische aufgebaut.

Spieltische

Es gab Vikinger! (Saga) auf einer sehr schönen klappbaren 1.2 x 1.2 Meter Platte.

Lecker Vikinger Platte

Lecker Vikinger Platte

Den Plan haben wir ja auch für Freebooters Fate – zusätzlich noch mit gefrästen Vertiefung für die Karten. Holz dafür steht sogar schon im Keller. Beim Steg und den Kisten hab ich mir gleich wieder Inspiration geholt.

Boote!

Boote!

Sezessionskrieger!

Auf einer extrem großen Platte mit sehr coolen Rauch/Feuer Effekten. Und einer Menge Felder. Felder kann man übrigens wunderbar aus Fußmatten machen, hab ich mir sagen lassen, ich stalke gerade schon bei Otto Office.

Anleitung dazu findet ihr bei unseren Freunden von Tabletop Workshop.

 

Pew Pew

Pew Pew

Die Kameraden warten auf den Einsatz

Die Kameraden warten auf den Einsatz

BattleTech Alpha Strike (von Ulric)

Battletech - ein Fels

ein Fels

Auf der Lauer

Auf der Lauer

Ausserdem hatte jemand Classic Battletech mitgebracht – mit einigen wundervoll bemalten Mechs

Mechs <3

Mechs <3

Dass ist das System an dem ich auch gerade hänge mit Hartschaum, dem Heißdrahtschneider und einer Menge Geduld und mit dem ich damals von Plastik Soldaten und selbst ausgedachten Regeln zum Tabletop gekommen bin. Hier stapeln sich auch noch BattleTech Romane in der Bibliothek.

Western (Dead Mans Hand) – inklusive BTTF Referenz

Pew ... Pew

Pew Pew

Where we are going ..

Where we are going ..

Einer meiner Favoriten war eindeutig die Samurai Platte von Test of Honour , von der ich zu meinem Leidwesen anscheinend kein Foto gemacht habe. Verdammt.

Für die Kids war auch gesorgt, Ulric hatte eine Anki Overdrive dabei

Wenn die nicht so teuer wäre und ich permanent low on money … egal.

Einer der Partner der TTU war Roll the Dice, ein Fantasy Shop aus Puchheim, bei dem ich auch gleich einen Galgen für Freebooters und ein paar Sträucher geholt habe.

Schöne Auswahl

Schöne Auswahl

Also alles in allem war es den Eintritt von 5 Euro definitiv wert, ich habe festgestellt dass der Gründer der weissblauen Strategen in Dachau wohnt und das 3D gedruckte Geländeteile immer mehr Verbreitung finden.

Ich habe DEFINITIV noch viel zu lernen beim Bemalen und noch viel zu viele Systeme zu testen, aber dafür hab ich ja soviele Kinder ^_^

Oh eine Age of Sigmar Figur hab ich auch noch geschenkt bekommen, aber die geb ich glaube ich Vik – er ist definitiv der Figurenbemaler von uns Beiden. Seine Arbeit findet ihr auf Instagram und unter Gentlemen-Nerds.com