Mastodon
ein Blog

Vielen Dank für die Blumen

Ich möchte meiner Frau auf diesem Wege noch einmal danken, dafür das sie mir einen schönen und entspannten Geburtstag bereitete, mir ein Blech leckeren Selterkuchen für Arbeit mitgab (der flitzeschnell aufgegessen wurde, 70 Mitarbeiter eben) und mir ein so wundervolles Geschenk machte und allen Familienangehörigen und Verwandten die entscheidenen Tips gab. Vielen lieben Dank mein Herz.

Danke auch an all die Gratulanten, hier im Blog und per Email und Social Network.

Es gab:

Jelly Beans, eine neue Flasche Lagavulin (kommt die Tage – Soundfile vom ersten Öffnen folgt), ein Buch (Gibson – Mustererkennung), die Konzertkarte für Clueso & Band (von Viktor, ich danke dir), ein Philips Ipod Docking Soundsystem mit CD und Radio (danke Mum&Dad) und ganz ganz tolle Frühlingsblumen auf dem gedeckten Frühstückstisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.