Mastodon
ein Blog

WH40K Testspiel


W40K Testspiel
Ursprünglich hochgeladen von nhitze

Ich hab vor ein paar Tagen einen Flyer von GamesWorkshop in die Hände bekommen der da sagte: Eine Miniatur, einen WhiteDwarf und ein Testspiel for Free (solange der Vorrat reicht) wenn ihr zu eurem nächsten GamesWorkshop aufbrecht und Hallo sagt.

Also hab ich schnell mal recherchiert und heute meine Mittagspause geopfert. Hat sich aber gelohnt. Habe einen OrkBoss, einen ein Jahr alten WhiteDwarf bekommen und durfte mit einer Truppe SpaceMarines (alle wundervoll lackiert, Master Pieces) einer Truppe SpaceOrks unter fachkundiger Anleitung von Alexander den Garaus machen. Allerdings war Alex ein echter Nerd und hat teilweise so schnell die Würfe gezählt und mir Würfel in die Hand gedrückt das ich nicht wirklich weiß ob ich einfach nur Glück hatte oder er mich hat gewinnen lassen.

Spaß hat’s jedenfalls gemacht, auch wenn ich das Durchschnittsalter in dem Laden wahrscheinlich um 10 Jahre angehoben habe. Osterferien halt. Waren ziemlich viele Kids da die entweder geschaut haben, unter fachlicher Anleitung Figuren bemalten oder fachsimpelten. Generell eine coole Atmosphäre. Es standen verschiedene Gelände rum, ein großer Maltisch und TONNEN von Figuren in den Regalen. Besonders begeistert haben mich die bemalten Figuren und der Typ der seine ganze Armee im Koffer hatte.

Ich hatte mal (2000) mit Dark Eldar angefangen vor langer Zeit aber nie den Ehrgeiz (oder die Finanzen) um langfristig dabei zu bleiben.

Fazit: SpaceMarines gegen Orkze 1:0 aber in der letzten Minute, dank miserablem Moralwurf.