Mastodon
ein Blog

Wii ntereinbruch

Wii e man hier ganz gut sehen kann ist es Wii nter.

Gerade bei einer kleinen Besprechung mit einem Kollegen draussen gemerkt

wii schweinekalt es ist. Gestern war es dagegen noch tropisch, wenn auch

ungemütlich.

Na jedenfalls bin ich nun schon einen Tag 24, kaum einer hat gratuliert und

mein Geburtstag war trotzdem schön. Dank meiner lieben Frau, die sich

wieder einmal soviel Mühe gegeben hat.

Geburtstagsgeschenke im Schnelldurchlauf:

Calvin & Hobbes 1+2 (eindeutig das beste Geschenk) (meine Frau)

Sachbuch – Holzarten + Bilder von Baum/Blüte und Maserung (meine Frau)

Jonny Walker – Black Label, 12 Years + Flachmann (meine Eltern)

Wii + Zelda – The Twilight Princess (meine Eltern)

Tolkien – Nachrichten aus Mittelerde (meine Schwester)

Tja, und noch drei freie Stunden in denen ich tun und lassen konnte was ich

wollte zu Hause. Also baden, UT2004 spielen, nichtstun. Schön.

Ein leckeres Abendessen in Familie + Grosseltern / Schwester gab es auch

noch und danach war meine Schwester so lieb und hat aufgepasst auf unsere

zwei Rabauken, damit wir mal wieder ins Kino gehen konnten. „Deja Vu“

fand ich zwar nicht super gut, aber passabel. Mal sehen wann das nächste

Mal wieder Kino ist, mit Babysitter ist es nämlich einfach zu teuer.

Kino + 4 Stunden Babysitter = fast 50 €. Autsch.

Jetzt ist wieder Alltag, meine Frau fährt mit Muttern zu Ikea und heute Abend

habe ich eine gute Stunde wenn sie beim Yoga ist für mich. Mit Wii und Zelda.

Freude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.