Wochenend und verflucht viel Sonnenschein

Freitag Sommerfest Montessori. Warm

Aber es gab einen Riesenkicker , Milchshakes, Honig von der Imker AG von Tom (nom) und vieles mehr.

Bsssssss

Bsssssss

Nach zwei Stunden ging es zurück mit einem eigenen Kind weniger (dass bei einem Freund übernachtete) und einem mehr (Freund der bei einem unserer Kinder übernachtete)

Oh und mein Stuhl kam Freitag, Seating Lvl++!

Den hab ich mir als Vermittlung eines Bekannten als Webentwickler verdient.

Ich steh nie wieder auf

Ich steh nie wieder auf

Samstag die übliche Einkaufsrunde, Müll zum Wertstoffhof, Freibad (nach Rückkehr eigenem Kind, Rückgabe anderem Kind), Putzen und ein bisschen Chillen zwischendurch. Abends dann Burger, mit selbstgebackenen Buns von Frau Hitze und selbst fritierten Pommes. Nom.

Kann man so stehen lassen, right?

Kann man so stehen lassen, right?

Fettige Angelegenheit

Fettige Angelegenheit

Brutzel

Brutzel

Sonntag Frühstück mit selbstgebackenen Rosinenbrötchen von Frau Hitze und dann Mittags eben zum Modelleisenbahnmarkt beim ASV Dachau. Ich bin ganz froh dass ich kein Kind dabei hatte, die hätten sich ziemlich gelangweilt.

Ein bisschen lieblos

Ein bisschen lieblos

Ich bin eigentlich nur hin um nach Basingmaterial für meine Battletech Geländeteile zu schauen und bin tatsächlich fündig geworden.

Jackpot

Jackpot

Allerdings erst nachdem ich ein Interview mit einem Reporter des Münchener Merkurs über das Thema Hobby geführt habe ;)

Basing Game ++ btw

#battletech basing experiment

#battletech basing experiment

Nach der Messe sind wir zu fünft noch eben zum Freibad, die anderen haben solange „gechillt“.

Abends dann Grillen und selbstgemachtes Baguette von Frau Hitze.

Der Garten wächst langsam zu. Läuft

Perspektive vom Grill Richtung Sandkasten

Zwischendurch haben wir noch XMen 2 gesehen mit den Kids, Marvel haben wir aktuell alle durch.

So und Montag verblogg ich dann Dienstag oder so.