Zoe, 14

Was schreibt man denn nun?

Um Mitternacht an dem Tag an dem man vor 14 Jahren Vater wurde?

Einen Tag nach dem Geburtstag.

Ähnliches wie letztes Jahr?

Oder was Erwachseneres?

Weil es „nur“ noch vier Jahre sind und du bist nicht mehr „nur“ Teenager, sondern plötzlich erwachsen. Na oder zumindest volljährig ;)

Überhaupt, dieses Erwachsen werden, dieses „Plötzlich hast du da jemanden, der reißt zotige Witze und diskutiert mit dir über Politik“, dass haut mich regelmässig aus den Socken.

Die Gedanken die du dir machst sind eben nicht mehr „kleine“ Gedanken über Ponys, Hogwarts, deine Fantasy oder wer wann wieviel Spielen darf, sondern über Identität, Geschlecht, Politik und vieles vieles mehr.

les moments

Ich hoffe du hast deinen Geburtstag genossen. Mama hat seit letzter Woche Samstag gebacken und wieder mal genug Süsskram produziert um halb Dachau ins Zuckerkoma zu schicken.

Es gab die obligatorischen Cookies

Chocolate Chip Cookies

eine Dreambar von mir nach Barcomi, jede Menge Cake Pops

les moments

einen mehrschichtigen Schokoladenkuchen mit Frostingfüllung und Caramel/Schokoladenglasur, Cupcakes

White Chocolate Cupcakes

und einen Zitronenkuchen.

Zoe kam also mit ihren 15 Freunden aus der Schule und es ging direkt ins Fresskoma über ;)

Furchtbar viele höfliche junge Menschen!

Nach dem alle aufgegessen hatten und die Geschenke ausgepackt waren, wurde noch eine Runde Werwolf gespielt, bevor alle zusammen mit dem Bus zum Kino gefahren sind.

15 Kinder, zwei Erwachsene (Oma und ich), zwei XXL Popcorn Pötte, jede Menge zu trinken, einige Packungen Chips und dann der Nussknacker und die vier Reiche, ein sehr sehenswerter Film.

Die Eltern holten dann die Kinder netterweise direkt am Kino ab und Oma hat uns heim gefahren.

Ein relativ kurzer Geburtstag aber ich glaube es hat dir gefallen, oder Zoe?