ein Blog

Zoe hat Fieber

Und mit 39,5° nicht zu knapp.
Nachdem sie heute Morgen schon nicht gut gelaunt war
ist uns nach dem Frühstück aufgefallen wie heiss sie ist.
Und dann haben wir gemessen und einen Schreck bekommen.
Ich bin dann erstmal ein Stück mit ihr Spazieren gegangen,
eigentlich war es eher so, ich ging und sie wurde getragen.
Kaum waren wir hier, war die Maus im Bett und ist sofort eingeschlafen.
Jetzt ist meine Frau mit ihr beim Arzt und ich mache mir Sorgen.
Wie soll man da einen klaren Gedanken für Bewerbungen finden.
Ah, Bewerbungen. Der süsse Duft der Ablehnungsschreiben umfängt
mich heute früh. Danke ihr Personaler. Wenigstens hätten wir zwei
verschiedene Häuser in Lüneburg in Aussicht. Und wer schreibt mir
und bittet mich um ein Gespräch? Ein Münchener. Seufz. Das Leben ist
nicht fair.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.