01.10. und 02.10.2019

Dienstag

Alltag, Alltag, Alltag.

Vormittags haben Jeanine und ich weiter Deutschland 86 geschaut. Ist ja auch bald Tag der Einheit ;)

Mein erstes Mal Wiesn seit einer ganzen Weile.

Seit dem ich auf der Bits n Pretzls 2015 war, genau genommen.

Ich war eingeladen von der Oschwald Group – der Firma in der Viktor seit September beschäftigt ist und der ich ein bisschen helfe mit Vertrieb für die Innofair, die Innovationsmesse im November.

Mir persönlich war es gegen Ende ein bisschen zu laut und ich merke ich bin keine zwei Maß gewöhnt – ich musste dauernd austreten ;)

Hab mich dann verabschiedet und war noch einkaufen.

Bin beim ins-Bett-bringen auch einmal eingeschlafen, war doch ein bisschen viel Bier…

Mittwoch

Frühstück, Ben kam zurück, ich war vormittags nach dem Kindergarten auf der Noris/Point Pro Innovationswiesn eingeladen und danach waren wir nochmal auf der Wiesn im Schottenhammel.

War ein gutes Treffen mit einigen interessanten Kontakten und Vorträgen.

Bin bei Spezi geblieben, war besser so – zu Hause dann ein ziemlich großer Einkauf fürs Backen zu Jeanines Geburtstag am Wochenende. Also Jeanine backt. Ich hab nur eingekauft. Im Regen. Poncho sei dank, halbwegs trocken.

Nach dem längeren Trip ging es heim, Jeanine ist mit den Zwergen noch zu einem Termin, ich dann mit Lilou hinterher, Jeanine mit Zoe zum Schwimmbad und ich mit den Zwergen wieder heim. Phew.

Morgen mal eine Pause von dem Kram.