Mastodon
ein Blog

Herbstwochenende

Wochenend, Wochenend, oh .. schon wieder vorbei.

Tja, der Arbeitsalltag hat mich, aber nur noch eine Woche lang.

Kunde testet, Nils hat Leerlauf (relativ) und betreibt Bughunting.

Gleich gibt’s ein Roadmapmeeting zu unserem CMS und ich hab nachher noch

ein Termin. Urks. Irgendwann würde ich gerne mal wieder Zeit mit meiner

Familie verbringen.

Das Wochenende war schön. Wir haben gefaulenzt, unser Aquarium neu eingerichtet,

gebacken (Jeanine), waren Picknicken, haben gelacht, gestritten und getobt.

Alles sehr familiär. Ich geniesse das sehr, aber unter der Woche bleibt keine Zeit

für garnichts ausser Arbeit, Hausarbeit und ein bisschen entspannen auf dem Sofa.

Ich hab zwei Abende meinen Sohn nicht gesehen und ich bin nicht mal spät weg

von Arbeit. Soll das in Zukunft immer so aussehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Gedanken zu “Herbstwochenende”