Mastodon
ein Blog

Spamblocklog

Ich hab keine Lust mehr, fünf bis zehn Spamkommentare am Tag zu löschen,

also erhöhe ich die Sensibilität meines Spamfilters einfach und Email wird wieder zum Pflichtfeld.

Ätsch ihr „Cigarett“, „Facial“, „wasweissich“-Idioten. Vorbei ist es mit der Spammerei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Spamblocklog”