ein Blog

Tom Clueso

OMG . . . zwei Jahre

Wie kann das sein? Hab ich nicht eben noch ein Baby im Arm gehalten?
Hat das Baby nicht eben noch aus der Flasche getrunken?
War da nicht was mit tapsigen ersten Schritten?
Der junge Mann der hier jeden Morgen mit am Tisch sitzt und von seinem normalen Teller ist, mit seinem Glas und hervorragend das Wort Erdbeermarmelade sagen kann, ist das wirklich der selbe Mensch?

Der 3.3 kam mir persönlich dieses Jahr viel zu schnell. Vor lauter Aufregung um neue Arbeit, Haus, Events, Buch und Co bliebt gar keine Zeit sich richtig auf den zweiten Geburtstag zu freuen.
Ein richtiges Sprachgenie ist aus dir geworden in den letzten Monaten.
>Und deine Mama hat mir erzählt du hast heute gesagt: „Was ist des?“ – also ein richtiges bajuvarisches Sprachgenie :)

Mein kleiner Mopsebär, ich wünsche dir alles alles Gute und ich hoffe du hast Morgen einen schönen Geburtstag und bleib um Himmels willen so quirlig wie du bist.

Hab dich lieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.