ein Blog

Umbauarbeiten

Wie regelmässigen Besuchern meines Blogs aufgefallen sein wird (oder auch nicht) hab ich das Übermüdetdesign, dass nach knapp 1.5 Jahren etwas veraltet war, über den Haufen geworfen und mir von Kuler ein paar Farbideen geholt und das CSS bei der Gelegenheit gleich mit aufgeräumt.

Die Sixgroupbar ist verschwunden bzw. wurde durch die Google Socialbar von Google ersetzt und den großen Teil der Sidebar Plugins habe ich zu Gunsten besserer Ladezeiten gleich mit rausgeworfen. Letzten Endes sehe ich wer hier herkommt in Analytics, die Aboleser bekommen im RSS eh nichts davon mit und meistens haut das ganze irgendeinen fiesen JScripterror raus.

Also, wie findet ihr das (meines Erachtens lockerere) Design von übermüdet? Besser, schlechter, verbesserungswürdig? Bin gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.